Beste Geldanlage Info

Beste Geldanlage abgesichert mit Garantie!

Copyright © 2017 Klaus Oldigs München Impressum | Datenschutz

Private Placement Trading Program

- klare und einfache Regel für den Investor -


Keine der bekannten Standards und Praktiken, die auf normale, konventionelle Geschäfte, Investments und Finanzierungen zutreffen, finden Anwendung auf Privatplatzierungen wie hier beschrieben.

Es ist ein Privileg, an einem privat platzierten Handelsprogramm durch Einladung teilzunehmen und kein Recht. Es gibt keine farbigen Hochglanzbroschüren hierüber, die an Interessierte verteilt werden.

Die Administratoren und Manager der Handelsplattform haben buchstäblich eine endlose Anzahl finanziell geeigneter Antragsteller. Dies in Betracht gezogen, bevorzugen die Trading-Administratoren und die beteiligten Banken diejenigen Antragsteller, die die besten Unterlagen einreichen.

Ein Investor sollte nicht unterschätzen, was die Tradinggruppen über ihn in Erfahrung bringen können.

Die Unterlassung, vollständige Unterlagen zu liefern, wird Unaufrichtige disqualifizieren.

Klienten müssen zuerst nachweisen, dass sie qualifiziert sind (mit CIS, LOI, POF) und nicht anders herum.

Keine Platzierung kann durchgeführt werden, solange der Klient nicht vom Controller, den Händlern und den Handelsbanken akzeptiert wurde. Jede arrogante oder fordernde Persönlichkeit wird mit Sicherheit zurück gewiesen. Nur der tatsächliche Besitzer der Finanzmittel kommt als Unterzeichner infrage.

Die finanziellen Mittel müssen nicht nur in einer geeigneten Bank deponiert sein, sondern sie müssen sich auch in einem geeigneten Rechtsprechungsgebiet befinden.

Es ist ein krimineller Akt, angepasste Finanzdokumente einzureichen, die verändert oder gefälscht wurden.

Es ist alleinige Entscheidung der Bank, wer akzeptiert oder nicht berücksichtigt wird.

Vertragsbedingungen und Ertragspläne sind so konzipiert, dass sie deren Planung und Erfordernissen entsprechen und nicht den Vorstellungen und den Ansprüchen der Investoren.

Schlussendlich wird das Einreichen von Unterlagen bei mehr als einer Gruppe zur gleichen Zeit als „Schnüffelei“ betrachtet. Wenn ein Investor sich so verhält, muss er wissen, dass dies sich schnell unter den Gruppen von Programm-Managern verbreitet, da sie miteinander in Kontakt stehen und er demzufolge sodann von keiner mehr akzeptiert wird.



Beteiligung an einem High Yield Investment Trading Programm

- ohne Vorkosten -


Die Kundeninformation (Client Information Sheet - CIS) besteht im wesentlichen aus einer Passkopie mit vollständiger Wohnsitzadresse. Die Absichtserklärung (Letter Of Intend - LOI) drückt den Wunsch an einer Teilnahme am Handelsprogramm aus, und der Kapitalnachweis (Proof Of Funds - POF) ist ein aktueller Kontoauszug als Beleg des Vorhandenseins von ausreichenden Mitteln zur Erfüllung der Mindestanforderung, um am High Yield Programm teilzunehmen. Nachdem diese Information eingereicht wurde, wird dem Investor der komplette Vertrag mit seinen eingearbeiteten Angaben zur Prüfung und Zeichnung ausgehändigt.


Kontakt-Finanzdienstleistung